Blockheizkraftwerke

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine Anlage zur gekoppelten Erzeugung von Strom und Wärme nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Ein BHKW ersetzt Ihre herkömmliche Heizung, produziert zusätzlich Strom und bietet dadurch einen höheren Gesamtwirkungsgrad.

Ein Verbrennungsmotor treibt einen Generator an, der elektrische Energie und Abwärme erzeugt. Beide Produkte können in Ihrem Haushalt dann genutzt werden. Der nicht verbrauchte Strom wird in das elektrische Versorgungsnetz eingespeist.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich und ausführlich über die verschiedenen Lösungen der Wärme- und Stromgewinnung und damit verbundene Kostensenkung informieren.